05.04.2017

Bei diesem international ausgeschriebenen Turnier kann jede Altersklasse mitspielen und um einen Pokal kämpfen. Obwohl als einer der kleinsten Vereine angetreten, waren wir überaus erfolgreich! Es wurden viermal der 1. Platz, zweimal der 2. Platz und viermal der 3. Platz erkämpft. Ausführliche Infos siehe http://tt-kisdorf.de.

02.04.2017

Gleich in der ersten Saison nach Wiedergründung hat die 1. Herren des BSV Kisdorf sowohl den Meistertitel in der 3. Kreisliga als auch den Kreisvorgabe-Pokal gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!!

10.03.2017

Das BSV-Herren-Team hat sein Saisonziel bereits erreicht. Mit dem Sieg gegen den Tabellenzweiten TTC Norderstedt war der Aufstieg vorzeitig geschafft.

Herzlichen Glückwunsch!!

06.02.2017

Großartiger Erfolg für die beiden Kisdorferinnen Sina Biehl und Stine Pingel-Schümann vom BSV bei den Bezirksmeisterschaften der Schülerinnen B am 04.02.2017.

Sina holte Silber und Stine wurde mit Bronze belohnt! Im gemeinsam gespielten Doppel konnten sie sich sogar den Titel sichern! Zudem hat Sina sich mit ihrem 2. Platz für die Landesmeisterschaften direkt qualifiziert. Stine hofft noch auf einen Verfügungsplatz.

Tolle Leistung. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei den Landesmeisterschaften!

Abschluss der Hinrunde
Mit tollen Erfolgen fiebert die TT-Sparte der Rückrunde entgegen!
Mit insgesamt einer Herren und drei Jugendmannschaften blieb in der vergangenen Hinrunden-Saison kaum eine Platte unbespielt.
So erspielten sich die Herren souverän den 1. Platz in der 3. Kreisklasse. Klares Ziel: Bestätigen der spielerischen Stärke in der Rückrunde und damit Sichern des direkten Aufstiegs in die 2. Kreisklasse.
Die Schüler (U 14) verloren lediglich ein Spiel gegen die Gruppen Ersten aus Ellerau knapp mit 4:6 und erspielten sich damit den 2. Platz der Liga. Für die Rückrunde haben sie sich so für die Championsleague qualifiziert und werden nun versuchen die Ellerauer endlich vom 1. Platz zu vertreiben.
Die beiden Jungenmannschaften (U18) mussten in der gleichen Liga antreten und galten somit als direkte Konkurrenten. Mit einem fairen Unentschieden gegeneinander starteten sie in die Saison, doch im Laufe der Zeit konnte sich die 1. Mannschaft dann doch von der 2. absetzen.
Mit einem hart erkämpften 6. und 3. Platz starten beide Mannschaften nun in die Rückrunde.
1. Spiel - Natürlich BSV vs. BSV.