02.10.2017

Am 29.09.2017 fand in der Grund- und Gemeinschaftsschule Kisdorf zum zweiten Mal der vom Deutschen Handballbund und der AOK ins Leben gerufene Grundschulaktionstag statt. Die beiden 2. Klassen der Schule Kisdorf und die Trainerinnen der F-Jugend des BSV Kisdorf Handball trafen sich in der Halle, um den 50 Kinder den Handballsport mit viel Spaß näher zu bringen.

handball1handball2

Mit vielen Übungen wurde den Kindern der Umgang mit dem Handball und Mitspielern beigebracht. Nachdem alle die Regeln erklärt bekommen hatten, wurden die Kinder in Mannschaften aufgeteilt und spielten anschließend noch ein richtiges Handballspiel.

Als Belohnung für die gute Leistung der Kinder gab es eine Urkunde, einen Flyer vom BSV Kisdorf und einen Handball. Diesen Handball gab es, weil zwei Partner und ein Verein sich für die Kinder und den Handballsport einsetzen. Die Firma Dodenhof Kaltenkirchen und die AOK NORDWEST sponserten die 50 Bälle der Marke Hummel, wofür sich die Kinder und die Handballabteilung des BSV Kisdorf ganz herzlich bedanken. Frau Erdmann von der Firma Dodenhof Kaltenkirchen und Herr Schnöwitz von der AOK NORDWEST übergaben den Kinder die Bälle und erfreuten sich an den strahlenden Gesichter der Kinder.

handball3

Kai Rosendahl - Handballobman BSV Kisdorf