30.08.2018

Neben den offiziellen Turnieren auf Kreis-, Bezirks- und Landesebene des SHBV, nahm die Badminton-Sparte auch an weiteren hochklassig besetzten Turnieren teil. Die zusätzlichen Turniere waren der Schlei-Cup in Schleswig, der Flora-Cup in Elmshorn (beide mit 2 Übernachtungen vor Ort, koordiniert und begleitet der Eltern) und das Internationale Jugendturnier in Hamburg Bergedorf. Die Spieler kamen hierzu aus ganz Deutschland und teilweise aus Europa. So konnten nicht nur auf dem Feld neue Erfahrungen gesammelt werden. bsv teilnehmer schlei cup IMG 5115 webTeilnehmer am Schlei-Cup 2018 von links nach rechts:
Leonard Freistedt, Leonie Wöhlbier, Bjarne Schnoor, Dorkas Paulsen, Therese Wendt, Swantje Lohse, Leif Lohse, Anni Stürwohld, Niklas Wöhlbier.
(es fehlt Kaja Paulsen). Foto: Barbara Freistedt

Außerdem fanden noch Landesauswahllehrgänge statt, die Mannschaftswettbewerbe der Mini-(2. Platz), Schüler- (2. Platz) und Jugendstaffel (3.Platz) sowie die Teilnahme von Leonard Freistedt (U13) und Niklas Wöhlbier (U15) an beiden Norddeutschen Ranglistenturnieren in Merseburg (Sachsen-Anhalt) und Winsen/Luhe (Niedersachsen).

Nun starten wir direkt nach den Sommerferien in eine Doppel-Saison, da der Landesverband den Turnier-Rhythmus aus Meisterschaft und Rangliste der umgekehrten Reihenfolge auf Bundesebene anpassen möchte. Am Wochenende 25. + 26. August werden daher die Kreismeisterschaften in Henstedt-Ulzburg ausgespielt, am Wochenende darauf am 01.+ 02. September dann gleich die Bezirksmeisterschaften in Bad Oldesloe.

Daher hatten wir uns gefreut, das Catrin einen hochkarätigen Co-Trainer - Simon  Bode - für die Kinder/Jugendlichen gewinnen konnte. Leider steht er aus beruflichen Gründen doch nicht mehr zur Verfügung. Schade, wir hoffen das sich in naher Zukunft jemand anders finden läßt!

Zum Kadertraining des SHBV fahren jeden Donnerstag 7 Spieler aus Kisdorf nach Neumünster:

Mädchen U11 - Leonie Wöhlbier und Swantje Lohse (Beide sind ganz aktuell ins Perspektiv-Team U11 / 2018 berufen worden.)

Mädchen U13 - Anni Stürwohld und Kaja Paulsen 

Jungen U13 - Leonard Freistedt (Landesauswahl 2018 Anschlusskader U13) 

Jungen U15 -Niklas Wöhlbier (Landesauswahl 2018 Top-Team U15) und Leif Lohse (Landesauswahl 2018 Anschlusskader U15)